Pendelkurs für Anfänger/innen oder mit wenig Vorkenntnissen

Das Pendel ist ein faszinierendes Werkzeug und kann für unterschiedliche Situationen in ihrem Leben ein wertvoller Helfer sein. Pendeln können grundsätzlich alle, unabhängig von Alter und Geschlecht. Die Kunst besteht lediglich darin, das Pendel richtig anzuwenden und die erhaltenen Informationen richtig zu deuten.

 

Kursziel:

 

·        Die Teilnehmer/innen kennen Sinn und Zweck des Pendelns

·        Erwerben das notwendige theoretisches Wissen

·        Können mit dem Pendel selbständig umgehen

·        Lernen die verschiedenen Pendeltafeln kennen

·        Erleben das Pendel als Bereicherung im Alltag

 

Datum:

 

                      Samstag 7.August

 

 

  von 10:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

 

Lunch für Mittagspause bitte mitbringen. Getränke stehen zur Verfügung.

 

Energieausgleich Fr. 120.00 inkl. Unterlagen / exkl. Pendelmaterial (kann im Kurs erworben werden).

 

Min. 2 max. 6 TN.

 

Zahlbar bei Kursbeginn in bar oder mit TWINT.

 

Ort:

 

Tanz- und Begegnungszentrum Gaya, Ruhbergstr. 2A, 9214 Kradolf (Teigiareal)      

 

Anmeldung:

 SatiSatinka Aerne - 078 615 79 58 /  franziska.aerne@gmx.ch          

 

Satinka- Franziska Aerne

 

Meditative Heilarbeit

Lebensberatung / Wegbegleitung

 

Dipl.Tanz & Bewegungspädagogin / Therapeutin BGB

 

Dipl. Aktivierungsfachfrau für Geriatrie und Psychogeriatrie

 

Thurbruggstrasse 7

9215 Schönenberg an der Thur

 

Mobil: 078 615 79 58

 

franziska.aerne@gmx.ch