Kartenlegen nach der legendären Madame Lenormand

 Die Zigeuner sollen angeblich von einer besonderen Hindukaste abstammen und vor 500 Jahren aus ihrem Heimatland vertrieben worden sein. Auf ihrer Wanderschaft gelangten sie später von Westasien nach Ägypten und von Nordafrika nach Europa, wo sie sich schliesslich  niederliessen.Wahrsagekarten  faszinieren viele Menschen. Millionen haben sich bemüht mit Hilfe der Karten die Zukunft zu enträtseln.

 

Kursinhalt:

 

  ·        Teilnehmer/innen  erlernen die Auslegung der 36 Wahrsagekarten in 
           verschiedenen Legeformen
  ·        Erwerben das notwendige theoretisches Wissen der Symbole und wie ihre
           zusammenhänge zu deuten sind
  ·        Erleben das Ziehen und deuten einer Tageskarte als Wegweiser im Alltag
  ·        Durch ein Orakel kann man viele informationen zu seinem Leben und zu                       seinem Schicksal erhalten.

 

Datum:  

 

Samstag 6.August 22

 

Sonntag  7.August 22

                         

von 10:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

 

Mitbringen eigenen Lunch für Mittagspause. Getränke stehen zur Verfügung.

 

Energieausgleich Fr. 180.00 inkl. Unterlagen und Kartenset.

 

Min. 2 max. 6 TN.

 

 

Ort:

 

Tanz- und Begegnungszentrum Gaya, Ruhbergstr. 2A, 9214 Kradolf (Teigiareal)  

    

Anmeldung : Tel. 078 615 79 58 /  franziska.aerne@gmx.ch    

 

 

 

 

 Franziska  Satinka Aerne

 

Meditative schamanische Heilarbeit

Lebensberatung / Wegbegleitung

 

Dipl.Tanz & Bewegungspädagogin / Therapeutin BGB

 

Dipl. Aktivierungsfachfrau für Geriatrie und Psychogeriatrie

 

Thurbruggstrasse 7

9215 Schönenberg an der Thur

 

Mobil: 078 615 79 58

 

franziska.aerne@gmx.ch