Schamanismus

Schamanismus ist keine Religion, sondern eine wunderbare Verbundenheit von Freiheit, Magie und den physischen und geistigen Welten. Als Heiler, Ratgeber und Botschafter für die Geister der Natur fungiert der Schamane als Hüter dieses geliebten Planeten. Als Vermittler zwischen der menschlichen Welt und dem Reich des Geistes erkennt der Schamane die Medizin in allen Dingen. Jede Art von Tier, von Land, Wasser oder Himmel hat eine einzigartige Medizin, welche der Schamane identifizieren kann. Dem Schamanen werden Werkzeuge wie Trommel, Flöte, Schild und Traumfänger gezeigt. Sie enthalten ihre eigene Medizin. Ein Schamane wird über die geistige Welt wissen, welche Medizin er brauchen wird für Heilung, Einsicht oder Verbindung.

 

Wenn du den Weg des Schamanen gehst, wirst du dich mit der erdzentrierten Traditionen der Vorfahren verbinden. Sei vorbereitet, der Schamanenpfad ist gefüllt mit seelensuchenden Erfahrungen. Du kannst alles fallen lassen, um Visionen zu erleben, auf einem Berggipfel eines weitentfernten Land.

 

Der schamanische Weg wird dich anrufen um zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Nichts wird hinterfragt sondern nur bereit sein zu antworten und sich zu ergeben und in den Abgrund des Selbst zu reisen, ganz und vollständig zu heilen und Verluste zu ertragen, in welcher Form auch immer. Deine Höhen und Tiefen bringen dich in eine unglaubliche Verbindung mit dem grossen Geist und deinem letztendlichen Zweck.

 

Satinka- Franziska Aerne

 

Meditative Heilarbeit

Lebensberatung / Wegbegleitung

 

Dipl.Tanz & Bewegungspädagogin / Therapeutin BGB

 

Dipl. Aktivierungsfachfrau für Geriatrie und Psychogeriatrie

 

Thurbruggstrasse 7

9215 Schönenberg an der Thur

 

Mobil: 078 615 79 58

 

franziska.aerne@gmx.ch